Tag: 2000-2009

Film | Magic Kitchen (Hongkong, 2004)

Magic KitchenEine Köchin ohne Leidenschaft auf der Suche nach Liebe. Für wen soll sie sich nur entscheiden? Für ihren letzten Verflossenen, dem sie zufällig in Japan über den Weg läuft? Oder doch lieber für ihren um einige Jahre jüngeren Kochassistenten? Wenn Sammi Cheng die Köchin mimt, verspricht das gute Unterhaltung. Doch kann Lee Chi-Ngais Star-bepackte Liebeskomödie Magic Kitchen halten, was sie verspricht? (mehr …)

Film | The Twins Effect (Hongkong, 2003)

The Twins EffectDurch Hongkong stapfen Vampire? Ja, zum Beispiel in Form von Edison Chen. Aber keine Sorge, der ist harmlos und obendrein cool und gutaussehend. Kein Wunder, dass ihm bald die Schwester eines Vampirjägers zu Füßen liegt. Doch lohnt sich Dante Lams The Twins Effect auch für Zuschauer, die weder Edison noch das Girl-Pop-Duo Twins leiden können? Und was hat eigentlich Jackie Chan in dieser Actionkomödie zu suchen? (mehr …)

Film | Sex And The Beauties (Hongkong, 2004)

Sex And The BeautiesEine Psychotherapeutin, die selbst keine Beziehung auf die Reihe bekommt. Eine schwer vermittelbare, da potthässliche Tochter. Eine zynische Erotikbuchautorin. Eine furchtlose Draufgängerin. Ein verweichlichter Triadenboss. Ein viel zu junges Mannsbild. Hui Siu-Hung. Soll Wong Jings Komödie Sex And The Beauties allen Ernstes die chinesische Antwort auf die US-Hit-Serie Sex And The City sein? Und wo, bitte, bleibt die Handlung? (mehr …)

Film | McDull, Prince De La Bun (Hongkong, 2004)

McDull, Prince De La BunMcDull, das kultige Zeichentrickschweinchen aus Hongkong, ist zurück. Diesmal erzählt ihm seine Mutter die Geschichte eines Prinzen, der in Hongkong verloren gegangen ist. Es ist die Geschichte seines Vaters. Und die gestaltet sich märchenhaft, niedlich, surreal und auf den zweiten Blick ganz und gar nicht kindisch. Denn der Kinderfilm spricht ganz klar Erwachsenenthemen an. Eine intelligente Parabel über ein Leben in Hongkong. (mehr …)

Film | Love @ First Note (Hongkong, 2006)

Love @ First NoteIn Dennis Laws Love @ First Note dreht sich alles um Musik, vornehmlich Cantopop. Da wird komponiert, gesungen, aufgenommen und verkauft. Ist ja auch kein Wunder, wurde der Film doch von Gold-Label-Kopf Paco Wong produziert. Das Jugenddrama ist also vornehmlich ein überlanger Werbespot für diverse Stars. Da bleibt gerade noch so Platz für eine Dreiecksbeziehung. Ob das reicht, um trotzdem unterhaltsam zu sein? (mehr …)